Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen:

Unsere Öffnungszeiten
Montag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie vorab einen Termin zu vereinbaren!

Arbeiten am Fernwärmenetz

Die SWP unterbricht kurzzeitig die Fernwärmeversorgung im Pforzheimer Stadtteil Sonnenhof. Grund dafür sind anstehende Maßnahmen zur Erhöhung der Versorgungssicherheit.

 

Am kommenden Montag, den 06.07.2020, werden Wartungs- und Revisionsarbeiten am Fernwärmenetz stattfinden. Deshalb kommt es im Bereich Pforzheim-Sonnenhof zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr zu einer Unterbrechung der Fernwärmeversorgung im Bereich Pforzheim-Sonnenhof. Damit einhergehen werden Einschränkungen in der Warmwasserbereitstellung und der Heizungsnutzung. Auch die Erwärmung von Wasserspeichern in den Häusern wird zu dieser Zeit nicht möglich sein.

 

Die SWP bitten alle Kundinnen und Kunden um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und hoffen, diese zügig und ohne Komplikationen beenden zu können.

 

 

Hintergrund:

Fernwärme ist eine wichtige Säule der Energieversorgung und Klimapolitik in Pforzheim. Die Wärme wird im zentral gelegenen Heizkraftwerk erzeugt und wird direkt an die Endverbraucher geliefert – weder Tank noch Kessel oder Brenner sind dafür nötig. So sparen sich die Verbraucher anfallende Anschaffungs- und Wartungskosten für Heizsysteme. Positiver Nebeneffekt: Der Wegfall vieler einzelner, dezentraler Verbrennungsanlagen und die bei uns eingesetzte Rauchgasreinigungs-Technik sorgt für eine bessere Luftqualität und ist umweltschonender.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.stadtwerke-pforzheim.de/fernwaerme/

Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne Sonja Kirschner kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-1030

E-Mail: presse@stadtwerke-pforzheim.de