Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind wieder persönlich für Sie da!

Ab Montag den 28.06.2021 öffnet unser Kundencentrum im Sandweg 20 wieder seine Tore! Wir freuen uns sehr, Sie wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und der 3G’s (Genesene, Geimpfte oder Getestete mit entsprechendem Nachweis)
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Unsere Öffnungszeiten
Montag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie vorab einen Termin zu vereinbaren!

Pegelsenkung im Innenstadtbereich

SWP unterstützen Sanierungsarbeiten an Herz-Jesu-Kirche. Stauabsenkung im Metzelgraben und Enz.

Am 20. September wird es zu einer Absenkung des Pegels im Metzelgraben und der Enz im Innenstadtbereich kommen. Grund dafür sind notwendige Sanierungsarbeiten an einem Balkon der Herz-Jesu-Kirche in der Weiherstraße.

Nach enger Absprache mit den Zuständigen der Stadt Pforzheim und der römisch-katholischen Kirchengemeinde haben die Stadtwerke Pforzheim (SWP) sich dazu bereit erklärt, für den Zeitraum der Bauarbeiten den Stau im Innenstadtbereich ab dem 20. September für drei bis vier Tage abzulassen, um sichere und erfolgreiche Sanierungsarbeiten an der Kirche in der Innenstadt zu gewährleisten.

Damit die Auswirkungen der Arbeiten auf das Leben unter Wasser möglichst gering bleiben, werden die SWP schnellstmöglich dafür sorgen, wieder einen angemessenen Pegel anzustauen, der sowohl die Sanierungsarbeiten zulässt als auch dafür sorgt, dass die ökologischen Bedingungen erhalten werden. Insgesamt wird die Baumaßnahme etwa vier bis sechs Wochen andauern.

Um die somit ohnehin anstehende Pegelsenkung bestmöglich zu nutzen und eine weitere zu vermeiden, werden die SWP innerhalb dieses Zeitraums am Flusskraftwerk Auerbrücke ebenfalls Wartungsarbeiten durchführen.

 

SWP – Weil wir hier leben.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne Sonja Kirschner kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-1030

E-Mail: presse@stadtwerke-pforzheim.de