Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind weiterhin für Sie da!

Ab Donnerstag, den 25.11.2021 ist unser Kundencentrum im Sandweg 20  auf Grund der aktuellen Situation leider geschlossen. 

Gerne sind wir wie folgt für Sie da:
-    Per E-Mail unter: serviceline@stadtwerke-pforzheim.de
-     Per Telefon unter der (07231) 3971-3971
-    Via Videoberatung, buchen Sie hier einfach online Ihren Termin

SWP-Crowd: Sammeln für Drohnen-Show

Drohnenshow war schon 2020 das Highlight zu Silvester, auch dieses Jahr wird wieder gesammelt.

Im vergangenen Jahr war es die richtige Idee zum richtigen Zeitpunkt: Mit der Drohnenshow zeigte der Verein Pforzheim mitgestalten e.V., was mit Licht und Mini-Quadrokoptern möglich ist.

In einer spektakulären Lichtshow ließ die Crew um Phillip Dörflinger die unangenehmen Seiten des ersten Corona-Silvesters schnell vergessen. Trotz Böllerverbot und Kontaktbeschränkungen konnten sich viele an den Lichtspielen am Himmel erfreuen – egal ob zuhause aus dem Fenster, im Freien oder über den Live-Stream vor dem Computer.

Auch wenn sich im vergangenen Jahr alle sicher waren, dass das Silvester eine Ausnahme sei würde, so ganz stimmt es nicht. Mindestens das Böllerverbot bleibt uns auch dieses Jahr erhalten.

Wie im letzten Jahr auch, soll eine Drohnenshow am Pforzheimer Nachthimmel das Jahr 2022 gebührend einleiten. Um die Unkosten für die Ehrenamtler auszugleichen, nutzt der Verein abermals die Crowdfunding-Plattform der Stadtwerke Pforzheim (SWP). Hier können alle, die schon im vergangenen Jahr das Treiben am Himmel bestaunen konnten, für alle Beteiligten spenden. Wie im vergangenen Jahr soll zur Show wieder ein frei zugänglicher Video-Stream sowie eine Radiofrequenz gebucht werden, auf der die passende Musik zur Show gespielt wird.

 

Ihre SWP – Weil wir hier leben!

Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne Sonja Kirschner kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-1030

E-Mail: presse@stadtwerke-pforzheim.de