Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind wieder persönlich für Sie da!

Ab Montag den 28.06.2021 öffnet unser Kundencentrum im Sandweg 20 wieder seine Tore! Wir freuen uns sehr, Sie wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und der 3G’s (Genesene, Geimpfte oder Getestete mit entsprechendem Nachweis)
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Unsere Öffnungszeiten
Montag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie vorab einen Termin zu vereinbaren!

Testbohrungen am FKW Eutingen für neue Fischtreppe

Schon seit vielen Jahren versorgen die beiden Flusskraftwerke der Stadtwerke Pforzheim (SWP) an der Enz die Menschen in Pforzheim mit Strom aus erneuerbaren Energien. Rund 7 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen die beiden Flusskraftwerke an der Auerbrücke und in Eutingen zusammen und sorgen so für eine klima- und umweltfreundliche Versorgung mit regional produziertem Ökostrom.

Um dies auch in Zukunft gewährleisten zu können und die Umwelt- und Artenfreundlichkeit der Anlage noch weiter zu erhöhen, rücken die SWP in der kommenden Woche mit schwerem Gerät an. Denn die SWP planen entlang des Flusskraftwerks die Errichtung einer neuen Fischtreppe, um die Passierbarkeit der Anlage für Fische und andere Tiere noch weiter zu verbessern. Dazu müssen die Stadtwerke die Standfestigkeit und Zusammensetzung des Erdreichs überprüfen, weshalb es nötig ist, Probebohrungen im Boden zwischen der Enz und dem neuen Kindergarten an der Karl-Friedrich-Schule in Eutingen durchzuführen.

Deshalb wird der Fuß- und Radweg zwischen Enz und dem Kindergarten auf Höhe des Flusskraftwerks ab kommendem Montag, dem 23. August 2021, vorübergehend zu punktuellen Sperrungen und Behinderungen kommen.

Die SWP bitten darum, als Alternativroute den Weg über die Inselstraße fortzusetzen, die während der Bohrungsarbeiten weiterhin geöffnet bleiben wird.

Ihre SWP – Weil wir hier leben!

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und besuchen Sie uns auf unserer Website und folgen uns auf Facebook, Instagram und Twitter!

Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne Sonja Kirschner kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-1030

E-Mail: presse@stadtwerke-pforzheim.de