Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen!

Aufgrund der aktuellen Umstände, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin!

Besuch im Kundencentrum

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Kundencentrum am Sandweg 20 begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Buchen Sie hier Ihren Termin!

Instandhaltung des Fernwärmenetzes

Die Stadtwerke Pforzheim (SWP) nutzen die warmen Tage und starten in der kommenden Woche Instandsetzungsarbeiten der Fernwärmeleitungen im Bereich Haidach. Ziel der Arbeiten soll es sein, die Versorgungssicherheit mit der klimaschonenden Fernwärmeversorgung noch weiter auszubauen und die isolierten Fernwärmeleitungen fit für die Wintermonate zu machen. Deshalb kommt es kommenden Dienstag, den 26. Juli, im Zeitraum von 08:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr zu einer eingeschränkten Versorgung mit Fernwärme im Bereich Leipziger Straße, Liegnitzer Straße, Beuthener Straße, Kolberger Straße, Kösliner Straße sowie der Dresdener Straße im Stadtteil Haidach. Die SWP bitten um Verständnis für die notwendigen Arbeiten.


Klimafreundliche Fernwärme

Das über 100 Kilometer lange Fernwärmenetz erstreckt sich über große Teile des Pforzheimer Stadtgebietes und bringt die im Heizkraftwerk entstehende Wärme direkt in die Heizkörper der Bürgerinnen und Bürger. Durch Nutzung von Kraft-Wärme-Kopplung fließt die im Biomasseblock produzierte Abwärme aus der regionalen Stromproduktion direkt in die Fernwärmeleitung. Die Nutzung regenerativer Energien in der Grundlast und die hohe Energieeffizienz macht die Fernwärme der SWP besonders klimafreundlich.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an unser Presseteam unter: presse@stadtwerke-pforzheim.de