Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen!

Aufgrund der aktuellen Umstände, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin!

Besuch im Kundencentrum

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Kundencentrum am Sandweg 20 begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Buchen Sie hier Ihren Termin!

SWP bauen Kundenservice aus

Pforzheim. Gaspreisbremse, Lieferstopp aus Russland, Abschlagszahlungen und Energiekrise sowie Rechnungen und Mahnungen: Die Vielfalt der Themen, mit denen sich die Kunden an die Mitarbeiter im Kundencentrum der SWP richten, ist ebenso breitgefächert wie komplex. Seit vielen Monaten schon Beobachten die Energie-Experten der Stadtwerke Pforzheim einen starken Anstieg an Kundenanfragen – nicht zuletzt durch die nun beschlossene Gaspreisbremse und die Entlastungspakete der Bundesregierung ist die Zahl jener, die beim Kundenservice der SWP Hilfe suchen, noch einmal massiv angewachsen.

 

Die SWP haben auf die große Menge an Anfragen reagiert und zahlreiche neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt – dennoch ist die Flut an Anrufen und E-Mails noch immer eine große Herausforderung für das Team im Kundenservice. Im Zuge der aktuellen Marktlage und der jüngsten Entscheidung zur Entlastung der Gaskunden ist der Informationsbedarf rund um die Versorgungslage und die Vertragssituation weiterhin hoch. Die SWP haben daher nicht nur mit Neueinstellungen im Kundenservice-Bereich reagiert, sondern auch das Informations-Angebot auf der Internetseite der Stadtwerke massiv ausgeweitet.

 

Unter https://www.stadtwerke-pforzheim.de/aktuelle-lage/ finden Interessierte alle wesentlichen Informationen zum derzeitigen Geschehen auf den Energiemärkten und den entsprechenden Auswirkungen für die SWP-Kunden.

 

Unter https://portal.stadtwerke-pforzheim.de/portal/start haben SWP-Kunden die Möglichkeit, sich im Kundenportal anzumelden, um beispielsweise ihre Vertragsdaten einzusehen oder kleine Änderungen selbst vorzunehmen. Dieser Service steht den Kunden rund um die Uhr an sämtlichen Wochentagen zur Verfügung. Zu beachten gilt lediglich: Kunden, die vor dem 01.04.2022 bereits im SWP-Kundenportal angemeldet waren, müssen sich aufgrund einer Systemumstellung zu Beginn dieses Jahres neu registrieren.

 

Wer eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen möchte, findet unter https://www.stadtwerke-pforzheim.de/kontakt/ alle wichtigen Informationen, um beispielsweise einen Termin im SWP-Kundencentrum zu vereinbaren. Hier sind auch Terminangebote für einen Videochat mit einem SWP-Mitarbeiter möglich. Aufgrund des derzeit hohen Aufkommens an Anrufen und damit einhergehenden langen Warteschlangen in der Hotline wird ein persönlicher Termin im Kundencentrum oder ein Videochat aktuell empfohlen.

 

Durch die angespannte Gesamtsituation bleibt das Gebot der Stunde das Energiesparen. Die Stadtwerke Pforzheim haben auch hierzu umfangreiches Informationsmaterial zusammengestellt. Zu finden sind Energiespartipps – auch im Video – unter https://www.stadtwerke-pforzheim.de/energiesparen/.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an unser Presseteam unter: presse@stadtwerke-pforzheim.de