Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen!

Aufgrund der aktuellen Umstände, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin!

Besuch im Kundencentrum

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Kundencentrum am Sandweg 20 begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Buchen Sie hier Ihren Termin!

Änderung Wärmehöchstlast Fernwärme

Ihre Heizsituation hat sich geändert und Sie möchten Ihren Fernwärmeverbrauch anpassen? Wir informieren Sie, was Sie tun können.

Was ist die Wärmehöchstlast?

Die Wärmehöchstlast ist die maximale Wärmeleistung, die für die Versorgung eines Gebäudes aus dem Fernwärmenetz bereitgestellt wird. Die Höhe dieser Leistung hängt von der Heizlast des Gebäudes ab.

 

 

Bei Änderung der Heizlast können Sie den Wert anpassen!

Wenn Sie vor kurzem das Gebäude saniert haben oder sich Ihr Wärmeverbrauch geändert hat, können Sie Ihre Wärmehöchstlast einmal im Jahr, gemäß AVB Fernwärme V, um bis zu 50% ändern lassen. (Minimaler Anschlusswert 10 kW)

Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus. Nach Prüfung Ihrer Anfrage melden wir uns dann schnellstmöglich wieder bei Ihnen mit dem weiteren Vorgehen.
Die Änderung ist kostenpflichtig. Bei einer Wärmehöchstlast zwischen 10kW-45kW berechnen wir Ihnen 95 Euro netto. Ab einer Wärmehöchstlast ab 46 kW erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Nachname *
Vorname *
Straße *
Nr. *
PLZ *
Stadt *
Kundennummer *
Telefon *
Bisherige Wärmehöchstlast (kW) *
Neue Wärmehöchstlast (kW) *
* Pflichtfelder, bitte ausfüllen
Weitere Dokumente zum Anschlusswert