Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Aus Gründen des Infektionsschutzes bleibt das SWP-Kundencentrum am Sandweg 20 ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline unter (07231) 3971-3971 oder per mail unter serviceline@stadtwerke-pforzheim.de.

SWP E-Portal - Tranchen zu aktuellen Marktpreisen

Ein ganz besonderes Projekt können Geschäftskund:innen schon jetzt nutzen: Das SWP E-Portal.

Hier haben die Geschäftskunden der SWP Einblick in die aktuellen Preisentwicklungen auf dem Energiemarkt und können zum selbst gewählten Zeitpunkt zum individuellen Marktpreis ihre Tranchen aufkaufen. Der Vergleich mit aktuellen und historischen Daten erleichtert es, den geeignetsten Zeitpunkt zur Tranchenbeschaffung auszuwählen.

 

Somit wird eine Entkopplung von festen Strom- und Gastarifen ermöglicht und die Chance eröffnet, frei und unabhängig zu kalkulieren. Aus dem Einkauf ergeben sich individuelle Strompreise, die – je nach Kalkulation und Preisstand – ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis für das eigene Geschäft bieten. Durch den Kauf von Tranchen können Unternehmen kurzfristige Preisschwankungen umgehen und ein günstiges Marktgeschehen nutzen – besonders in Branchen mit erhöhtem Energieverbrauch können hier Risiken gestreut und Prozesskosten optimiert werden. Mit einem Preisradar ausgestattet, können die Geschäftskind:innen bequem wie beim Online-Banking ihre Tranchen zum Wunschpreis ergattern.

 

Ein weiterer Service: Im E-Portal finden sich viele aktuelle News aus der Branche, Fachartikel und Expert:innen-Meinungen, sodass die Geschäftskund:innen ihr Know-How erweitern und die Daten und Preisentwicklungen noch besser einschätzen können.

 

„Mit dem SWP E-Portal und dem innovativen SWP-Preisradar gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in der Digitalisierungsstrategie der SWP. Wir ergänzen damit unsere Angebotspalette besonders für die Unternehmen vor Ort. Viele unserer Geschäftskunden befinden sich in einem digitalen Transformationsprozess, den wir gerne begleiten. Mit dem SWP E-Portal helfen wir unseren Kunden dabei, operative Fehlerquoten im Bereich Energiebeschaffung zu senken, die durch analoge und in die Jahre gekommene Prozesse entstehen können“, verspricht SWP Geschäftsführer Herbert Marquard. „Gleichzeitig unterstreicht das neue Angebot einmal mehr unseren Anspruch als regional verwurzelter Versorger, die hiesige Wirtschaft gemeinsam mit den Verantwortlichen fit für die Energiezukunft zu machen.“