Förderprogramm Fernwärme: Jetzt auf Fernwärne umsteigen und profitieren.

Wechseln lohnt sich! Wer sich bei der Umstellung seiner Heizungsanlage jetzt für die Fernwärme der SWP entscheidet, profitiert doppelt und nachhaltig! Denn Fernwärme erfüllt die Vorgaben, die das Erneuerbare-Energien-Gesetz Baden-Württemberg (EWärmeG) vorschreibt. Darin wird gefordert, dass bei bestehenden Gebäuden 15 % des Wärmebedarfs durch erneuerbare Energien gedeckt sind - bei Neubau wie auch bei Gebäudebestand. Diese Vorlage gilt auch als erfüllt, wenn Ihre Versorgung an ein bestehendes Fernwärmenetz angeschlossen wird - wie das der Stadtwerke Pforzheim.

Planbare Kosten und wohlig warm mit Fernwärme

Über Ihren neuen Fernwärme-Hausanschluss wird Wärme für die Heizungsanlage und zur Trinkwasserbereitung bereitgestellt. Messe- und Regeleinrichtung sorgen dafür, dass Heizung und Warmwasser stets in gewünschter Temperatur bereitstehen. Der intelligente Brennstoffmix macht Sie unabhängig von Schwankungen bei den Rohstoffpreisen, überzeugt mit den günstigsten Wartungskosten und bietet ein Höchstmaß an Versorgungssicherheit. Darüber hinaus ist sie sauber, platzsparend und äußerst bequem. Noch unentschlossen? Wir gewähren Ihnen einen Zuschuss für die Umstellung der Heizung und Warmwasserbereitung auf Fernwärmeversorgung!

Welche Voraussetzungen gelten für die Förderung?

  • die Umstellung der Heizungsanlage erfolgt von einer anderen Energieart (z. B. Heizöl) auf Fernwärme
  • Ihr Gebäude liegt im Versorgungsgebiet Fernwärme und eine Hauptleitung ist bereits vorhanden
  • die Auszahlung der Förderung erfolgt nach Inbetriebnahme der Anlage
  • bei Ihrer Immobilie handelt es sich nicht um einen Neubau

Alles erfüllt? Los geht's! Sichern Sie sich jetzt saubere und kostengünstige Fernwärme und profitieren von unserem finanziellen Zuschuss!

Förderprogramm zur Heizungsumstellung

AnschlussleistungHeizungszuschuss
bis 25 kW 500 Euro
25 bis 30 kW 750 Euro
31 bis 40 kW 1.000 Euro
41 bis 60 kW 1.500 Euro
61 bis 80 kW 2.000 Euro
81 bis 100 kW 2.500 Euro
101 bis 120 kW 3.000 Euro
ab 121 kW25 Euro pro kW

Förderprogramm zur Umstellung der Warmwasserbereitung (WWB)

Unser Tipp: Wenn Sie die Heizung auf Fernwärme umstellen, ist die gleichzeitige Umstellung der Warmwasserbereitung absolut sinnvoll.

SpeichergrößeZuschuss WWB
bis 100 Liter 350 Euro
bis 200 Liter 700 Euro
bis 300 Liter 1.000 Euro
ab 300 Liter 1.500 Euro

Broschüre Förderprogramm Fernwärme1,7 MB. Hier erhalten Sie alle Informationen, einen detaillierten Überblick der Richtlinien des Förderprogramms, sowie das Antragsformular.

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu lesen Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz | Hinweis schließen