Nachhaltigkeit spielerisch lernen! Die Kinder gestalten den Verlauf des Stückes mit und werden dadurch aktiv zu Klimafreunden.
"Hugo, der Rabe, und Wuschel, das Eichhörnchen, sind ganz aufgeregt. Ihre Freundin Lisa, das Waschbärenmädchen, kommt zu Besuch."
Zur Erinnerung an das Theaterstück: Die Kinder erhalten kleine Geschenke, die das Thema Nachhaltigkeit abermals aufgreifen.

Bereits zum dritten Mal geht das Waschbärmädchen Lisa auf Tournee durch die Kindertages-Einrichtungen in Pforzheim und im Enzkreis. Die Puppenbühne von Andreas Knab spielt ab Ende September wieder in zahlreichen Kindertagesstätten das Theaterstück „Lisa geht ein Licht auf". Die Stadtwerke Pforzheim ermöglichen die Aufführungen, in denen Lisa etliche Abenteuer erlebt, die sie und andere Bewohner des Waldes zu Klimafreunden werden lässt..

Zum Beitrag

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu lesen Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz | Hinweis schließen