Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind wieder persönlich für Sie da!

Ab Montag den 28.06.2021 öffnet unser Kundencentrum im Sandweg 20 wieder seine Tore! Wir freuen uns sehr, Sie wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und der 3G’s (Genesene, Geimpfte oder Getestete mit entsprechendem Nachweis)
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Unsere Öffnungszeiten
Montag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr – 12:30 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie vorab einen Termin zu vereinbaren!

Gasmotorenkraftwerk

Seit 2021 ist das Gasmotorenkraftwerk in Pforzheim im Einsatz. Als Ergänzung zum Biomasseblock produziert das “grüne Kraftwerk” im Enzauenpark umweltschonend Strom und Fernwärme.

Das neue Gasmotorenkraftwerk – die größte Heizung Pforzheims 

Als moderne Ergänzung zum Biomasseblock betreiben die SWP seit 2021 ein neues und hocheffizientes Gasmotorenkraftwerk. Dieses besteht aus 5 Gasmotoren, die eine Gesamtleistung von 68.000 PS erreichen und zu Spitzenlastzeiten rund 52 Megawatt Wärme und Strom erzeugen können – so sparen die SWP jährlich rund 35.000 Tonnen CO2 ein. 

Dabei setzt auch das neue Kraftwerk auf die bewährte Kraft-Wärme-Kopplung, die bei der Stromerzeugung anfallende Energie als Fernwärme nutzt. So kommt das Gasmotorenkraftwerk auf einen Wirkungsgrad von rund 96 %. Zeitgleich muss 33 % weniger Primärenergie genutzt werden. 

 

Das grüne Kraftwerk am Enzauenpark – technisch auf dem höchsten Stand 

Durch die Unabhängigkeit von Wind und Wetter können spontane Schwankungen im Stromnetz schnell und vollautomatisiert ausgeglichen und die Versorgung der Stadt und des Umlandes gesichert werden. Die Motoren passen durch ihr hohes Maß an Flexibilität somit optimal in das momentane energiewirtschaftliche Umfeld. Zudem können rund 20.000 Haushalte von der umweltschonenden Fernwärme profitieren. 

 

Neben der CO2-Einsparung werden auch alle Grenzwerte wie beispielsweise die von Stickoxid und Kohlenstoffmonoxid weit unterschritten. 

 

Besonders hervorzuheben: Mit der Einweihung des Gasmotorenkraftwerks gehen die Stadtwerke Pforzheim in der Energiewende voran und können schon im Jahr 2021 den Kohleausstieg vermelden. 

 

Mit der begrünten Außenfassade fügt sich das neue Gasmotorenkraftwerk auch optisch in den Enzauenpark im Herzen der Stadt ein. 

Der Grundstein für eine dekarbonisierte Zukunft

Auch wenn zunächst noch fossiles Erdgas umgesetzt wird, bilden die Gasmotoren ein wichtiges Grundgerüst für eine dekarbonisierte Zukunft. Schon jetzt arbeiten die SWP daran, den Anteil an Biomethan stets zu erhöhen. Auch soll es bald möglich sein, gewisse Anteile mit grünem Wasserstoff zu ersetzen. Langfristig zielen die Stadtwerke Pforzheim darauf ab, gänzlich auf fossile Rohstoffe zu verzichten, um die Energiegewinnung vollkommen CO2-neutral gestalten zu können.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen Sie unsere aktuellsten Pressemitteilungen zum Thema!

 

Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-8001

oder per Mail unter: info@heizkraftwerk-pforzheim.de