SWP-Mitarbeiter sofort vor Ort. Kurzfristige Wasserabstellung notwendig. Kurzfristige Vollsperrung notwenig.

 

Am Donnerstagnachmittag, den 19.07.2018, kam es gegen 16 Uhr zum Bruch einer Wasserversorgungsleitung in der Hercyniastraße auf Höhe Hausnr. 50.  Mitarbeiter der SWP waren umgehend vor Ort und leiteten die Reparaturarbeiten ein.

Für die Reparaturarbeiten musste jedoch die Trinkwasserversorgung im Bereich Hercyniastraße Nr. 50 - 101 umgehend unterbrochen werden. Betroffene Anwohner wurden von den Mitarbeitern der SWP vor Ort informiert. Ebenfalls war eine Vollsperrung in diesem Straßenabschnitt notwendig.

Da es sich bei der beschädigten Leitung um eine große Hauptversorgungsleitung DN 400 handelt musste auch im anliegenden Rodgebiet und in Dillweißenstein mit Druckschwankungen gerechnet werden.

Die Stadtwerke Pforzheim bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und die sich daraus ergebenden Behinderungen.

Arbeiten an Stromleitung in KW 28. Einseitige Sperrung der Emilienstraße notwendig. Die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG haben kurzfristig mit Reparaturarbeiten an einer Stromleitung begonnen. Zur Durchführung der Arbeiten muss eine Fahrbahn in der... Weiterlesen
Störfall im Mittelspannungsnetz löst Kettenreaktion aus. Teile von Büchenbronn, Sonnenhof, Dillweißenstein und Brötzingen zeitweise in der Nacht ohne Strom. SWP und Feuerwehr im Großeinsatz.   In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, kam um 01:30 Uhr zu einem... Weiterlesen
Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen