SWP stiften Förderpreis für Akademiker

V.l.n.r.: Preisträgerinnen Tanja Bosch und Julia Hagel sowie Peter Löffler von den SWP

Sie verblüffen und sie überzeugen - neunzehn Studierende der Hochschule Pforzheim nahmen am Donnerstag, den 21. März 2013, ihre Förderpreise entgegen.

Juroren, Preisstifter und Professoren zeigten sich bei der diesjährigen Förderpreisverleihung der Hochschule Pforzheim beeindruckt vom Engagement und der Leistungsbereitschaft der Preisträger. In einer feierlichen Veranstaltung übergaben Vertreter der stiftenden Unternehmen und Organisationen die insgesamt acht Auszeichnungen an die glücklichen Preisträger.

Auch die Stadtwerke Pforzheim (SWP) gehörten zum Kreis der Förderer. Die Abschlussarbeit von Saskia Braun, Tanja Bosch, Ute Ganter und Julia Hagel widmeten sich der Zielgruppe „Junge Erwachsene“. Die Absolventinnen des Studiengangs Marketing entwickelten ein Betreuungskonzept für Sparkassenkunden im Alter zwischen 18 und 27 Jahren. Auf Grundlage einer breit angelegten Umfrage kreierten die Marketingexpertinnen ein Konzept, das neue und konventionelle Medienkanäle bespielt und die Juroren der Stadtwerke Pforzheim (SWP) überzeugte. Als Vertreter der SWP überreichte Peter Löffler, Hauptabteilungsleiter der kaufm. Hauptabteilung bei den SWP den Förderpreis an Tanja Bosch und Julia Hagel (siehe Bild).

Sonja Kirschner, Leiterin Marketing / Unternehmenskommunikation / Gremien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen