SWP Vesperbox für Erstklässler

Große Freude bei Erstklässlern über die blauen SWP Vesperboxen

13.10.2014. Auch in diesem Jahr haben die Stadtwerke Pforzheim etwa 1.000 Erstklässlerinnen und Erstklässler in allen Pforzheimer Grundschulen mit einer Vesperbox ausgestattet. Die kleinen blauen Kunststoffboxen waren mit einem Päckchen Bio-Apfelsaft, einem Tütchen Dinkelkekse und einem Gutschein befüllt. „Mit unserem Gruß wollen wir den ABC-Schützen eine Freude machen und daran erinnern, dass ein gutes Frühstück Energie für den ganzen Tag gibt“, sagt SWP Unternehmenssprecherin Sonja Kirschner.

SWP-Vesperboxen: der Kraftreserven-Auffüller

Der ungewohnte Schulalltag verlangt den Kindern Kraft und Leistungsfähigkeit ab. Umso wichtiger, dass die Kleinen mit einem Vesper die Energiespeicher wieder auffüllen. Am besten gelingt das mit einem Pausenbrot, Obst oder Rohkost wie Möhren- oder Kohlrabistückchen. Wenn morgens die Zeit zum Füllen der Pausenbox fehlt, lässt sich das auch am Vorabend erledigen: In einer Kunststoffbox im Kühlschrank überdauern belegte Brote und klein geschnittenes Obst unbeschadet die Nacht.

„Unsere Kinder haben sich sehr über die Vesperbox gefreut“, sagt Konrektorin Stefanie Willgeroth von der Südstadtschule. „Die Frühstücksdosen sind auch ein guter Anstoß für unsere Erstklassenlehrerinnen, mit den Kindern übers Frühstücken zu sprechen und ihnen zu erklären, dass ein leckerer Pausensnack nicht nur aus Süßigkeiten besteht.“

Für die Zukunft: Jugendsponsoring

„Beste Startbedingungen für Schulkinder liegen uns am Herzen“, sagt Sonja Kirschner von den SWP. „Deshalb engagieren wir uns neben der Vesperboxen-Aktion auch für Trinkwasserspender in den Pforzheimer Schulen.“ Mit gesundem, kühlem Trinkwasser wird der Durst am besten gelöscht, egal, ob es draußen warm ist oder ob im Winter warme Heizungsluft die Kehle trocken macht. „Jeder Euro, den wir in unsere Kinder investieren, kommt der ganzen Gesellschaft zugute“, sagt Sonja Kirschner. „Deshalb ist uns diese Aktion und insgesamt das Jugendsponsoring ein Herzensanliegen.“

Kontakt:
Robin Saalmüller
Unternehmenskommunikation
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Sandweg 22
75179 Pforzheim
Tel.: +49 7231 39-2174
Fax: +49 7231 39-44847
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonja Kirschner, Leiterin Marketing / Unternehmenskommunikation / Gremien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen