Rainer Würth liest die SWPaktiv Krimis

20.04.2016. In einer Lesung im SWP Kundencentrum, Werderstraße 38, trägt Rainer Würth die Kommissar-Hirsch-Fälle vor und bringt außerdem eine Überraschung mit: Er gibt den Zuhörern eine Kostprobe aus seinem neuen Psycho-Thriller, der erst im Herbst 2016 veröffentlicht wird.

Wer die Kundenzeitschrift SWPaktiv liest, kennt Hannes Hirsch schon. Der behäbige Kommissar ist eine Erfindung von Rainer Würth, und beide sind waschechte Pforzheimer. „Es isch, wie es isch“, diesem Grundsatz des bodenständigen Kommissars kann wohl niemand widersprechen. Zum Hirsch-Universum gehört außerdem seine Frau Regina, die den übergewichtigen Mann mit starker Tendenz zu Fleischküchle und Kartoffelsalat so gern von gesunden Genüssen überzeugen will. Dann sind da noch die Kollegen im Kommissariat. Und das Leben wäre so viel einfacher, wenn Hirsch seinem Intimfeind Cornelius Rauscher nicht immer wieder begegnen würde!

Der Pforzheimer Buchautor Rainer Würth hat den Kommissar, seine Mit- und Gegenspieler und die Fälle frei erfunden. Aber jeder von uns kennt so einen wie den Hirsch. Ein zusätzlicher Reiz liegt im „Tatort Pforzheim“ mit all den bekannten Plätzen, die es leicht machen, die Fälle des Kommissars nachzuempfinden. Wer Krimis mit Lokalkolorit mag, wird diesen Abend lieben!

„Die Fälle von Kommissar Hirsch“ – Lesung am 21.04.2016 um 19:30 Uhr im SWP Kundencentrum, Werderstraße 38, Pforzheim

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen