Aktueller Hinweis: Trübung im Wassernetz

22.11.2016. Eine Störung im Wassernetz verursacht eine Trübung des Trinkwassers in Büchenbronn. Die Stadtwerke Pforzheim sind bereits mit Hochdruck auf der Suche nach der Ursache, können jedoch aufgrund von durchgeführten Trinkwasseranalysen eine Gesundheitsgefährdung der Bevölkerung ausschließen.

In der Leitstelle der Stadtwerke Pforzheim sind am vergangenen Wochenende vermehrt Anrufe besorgter Einwohner aus dem Pforzheimer Ortsteil Büchenbronn eingegangen. Diese bemerkten eine leichte Trübung und teilweise einen schwachen Chlorgeruch des Trinkwassers. Eine umgehende Untersuchung der Trinkwasserqualität durch die SWP ergab, dass alle gesetzlichen Trinkwasservorgaben weiterhin eingehalten sind und folglich keine gesundheitliche Gefährdung für die Bevölkerung vorliegt. Auch die standardmäßige Sicherheitschlorung gemäß Trinkwasserverordnung garantiert die Sauberkeit des Trinkwassers. Das Gesundheitsamt wurde dennoch vorschriftsmäßig informiert.

Die Stadtwerke Pforzheim haben sofort alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet um die Schadensstelle und Ursache zu finden. Vermutlich verursacht eindringender Sauerstoff die Trübung des Trinkwassers.

Sonja Kirschner, Leiterin Marketing / Unternehmenskommunikation / Gremien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen