Betroffener Bereich zwischen Bismarckstraße und Kaiser-Wilhelm-Straße. Trinkwasserversorgung bis voraussichtlich 18 Uhr unterbrochen. Bushaltestelle „Heim am Hachel“ voraussichtlich bis 20. April gesperrt.

Am heutigen Montag, den 16. April 2018, kam es gegen 14 Uhr zum Bruch einer Wasserversorgungsleitung in der Scheffelstraße, Höhe Hausnr. 6. Mitarbeiter der Stadtwerke Pforzheim waren sofort vor Ort um den Schaden zu sichten und den Wasseraustritt zu stoppen.

Im betroffenen Abschnitt zwischen Bismarckstraße und Kaiser-Wilhelm-Straße muss die Trinkwasserversorgung bis 18 Uhr unterbrochen werden. Die Anwohner wurden umgehend von den Mitarbeitern der SWP informiert.

Aufgrund der Reparaturmaßnahmen muss die Haltestelle „Heim am Hachel“ voraussichtlich die ganze Woche gesperrt werden. Weitere Informationen zu den Ersatzhaltestellen und Busverbindungen auf www.pforzheimfaehrtbus.de. Für die Anwohner ist die Anfahrt zu den Wohngebäuden gewährleistet.

Die Stadtwerke Pforzheim bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und die sich daraus ergebenden Behinderungen.

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen