Am Sonntag, den 8. Juli 2018 findet mit dem SWP-CityLauf Pforzheim das größte Laufevent der Region statt. Entgegen erster Planungen ist der Lauf nun doch exakt auf der vermessenen Strecke durchführbar. Die Ergebnisse des Hauptlaufs können damit in die Bestenlisten aufgenommen werden. In den ersten Planungen war von leichten Verschiebungen im Start-/Zielbereich ausgegangen.
 
„Die Baustelle ist nun so eingerichtet, wie sie dann auch am Tag des Laufs abgesperrt sein wird. Wir sind erleichtert, dass es zu keinen wesentlichen Beeinträchtigung der Strecke kommt“, erklärt Mareike Röder, Geschäftsführerin des veranstaltenden Badischen Leichtathletik-Verbandes, nach einer erneuten Ortsbegehung.
 
Der SWP-CityLauf Pforzheim 2018 findet erstmals unter der Regie des Badischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) statt. Als sportlicher Ausrichter fungiert der SV Büchenbronn unter der Regie von Peter Hess. „Mit der Bestenlistenfähigkeit steigt die Wertigkeit des Hauptlaufs natürlich deutlich, da auch die ambitionierten Läuferinnen und Läufer aus der Region einen wichtigen Anreiz haben, an den Start zu gehen“, so Hess.
 
Meldungen zum Lauf sind über die Webseite www.citylauf-pforzheim.de möglich. Die Organisatoren erwarten rund 2.000 Läuferinnen und Läufer in der Pforzheimer Innenstadt.

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen