SWP beginnen in der KW 40 mit Arbeiten in der Hohenwarter Straße.

 

Die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG beginnen in der Kalenderwoche 40 mit der planmäßigen Erneuerung der Wasserleitung in der Hohenwarter Straße in Würm. Das Investitionsvolumen beträgt 60.000 Euro.

Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitte aufgeteilt.

Zuerst wird ein „Schieber“ auf der Kreuzung Hohenwarter Straße/ Hölderlinstraße erneuert. Aus diesem Grund muss auf der Hohenwarter Straße zwischen Adolf-Sautter-Straße und Lenaustraße eine Vollsperrung erfolgen. Eine Busumleitung mit Ersatzhaltestellen wird eingerichtet. Dieser Bauabschnitt ist mit ca. zwei Wochen veranschlagt.

Danach wird die Versorgungsleitung Hohenwarter Straße zwischen Hölderlinstraße und „ Im Wasen“ auf einer Länge von 170 m erneuert. Hier ist eine Durchfahrt für Anlieger möglich.

Über notwendige Wasserabschaltungen während der Baumaßnahme werden die Anwohner rechtzeitig informiert.

Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich sechs Wochen andauern.

Die Stadtwerke Pforzheim bitten alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und die sich daraus ergebenden Behinderungen.

Für Fragen zu dieser Baumaßnahme steht den Anliegern die Abteilung Netzkommunikation der Stadtwerke Pforzheim unter der Telefonnummer (07231) 3971-7055 zu den üblichen Öffnungszeiten 08:00-16:00 Uhr zur Verfügung.

Zudem ist die SWP 24-Stunden-Hotline rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0800 797 39 38 37 erreichbar.

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen