Beginn der Baumaßnahme ist der 08.10.2018. Umleitung des Busverkehrs in der Brötzinger Fußgängerzone ab Donnerstag (11.10.18) notwendig.

Die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG beginnen ab dem 08.10.2018 mit Sanierungsarbeiten zweier Fernwärmeschächte in der Westliche Karl-Friedrich-Straße (Fußgängerzone Brötzingen). Betroffen ist zum einen der Bereich Ecke Kirchenstraße und zum anderen die Westliche Karl-Friedrich-Straße Höhe Hausnummer 279.

Aufgrund dieser notwendigen Arbeiten, sowie dem direkt anschließenden 8. Brötzinger Martini Markt (08.-11.11.2018), muss die Brötzinger Fußgängerzone ab Donnerstag, den 08.10.2018,  für mehrere Wochen für den Verkehr gesperrt werden. Folglich wird der Busverkehr in diesem Zeitraum umgeleitet. Genaue Informationen zu den Umleitungsstrecken werden zeitnah im Internet auf der Seite https://www.pforzheimfaehrtbus.de/ veröffentlicht.

Die Gesamtbauzeit beträgt ca. 3 Wochen und wird rechtzeitig zum Beginn des Brötzinger Martini Marktes abgeschlossen sein.

Während den Sanierungsarbeiten ist in den angrenzenden Straßen mit Behinderungen zu rechnen. Im Sinne einer zuverlässigen Fernwärmeversorgung bitten die SWP alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen