Wassertransportleitung in der Büchenbronner Straße / Habemehlstraße betroffen. Behinderungen im Straßenverkehr zu erwarten.

Am frühen Donnerstagmorgen, den 13.12.2018, kam es gegen 5:30 Uhr zu einem Bruch einer DN400 Wassertransportleitung an der Ecke Habermehlstraße/ Büchenbronnerstraße auf der Höhe des Penny Einkaufsmarktes.

Nach Sichtung der Schadensstelle und Auftreten eines weiteren Schadens an einer Schiebereinheit musste der kurze Straßenabschnitt auf der Büchenbronner Straße, zwischen Fritz-Ungerer-Straße in Fahrtrichtung Habermehlstraße, voll gesperrt werden. Entsprechende Umleitungsstrecken sind eingerichtet. Die Vollsperrung der Fahrbahn wird voraussichtlich bis Ende kommender Woche (KW 51) andauern.

Die Trinkwasserversorgung von Anwohnern ist aktuell nicht betroffen.

Sobald weitere Informationen zur Verfügung stehen, werden diese auf der Internetseite der SWP www.stadtwerke-pforzheim.de veröffentlicht.

Die Stadtwerke Pforzheim bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und die sich daraus ergebenden Behinderungen.

Robin Saalmüller, Leiter Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Fon (07231) 3971-1040 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen