Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind weiterhin für Sie da!

Ab Donnerstag, den 25.11.2021 ist unser Kundencentrum im Sandweg 20  auf Grund der aktuellen Situation leider geschlossen. 

Gerne sind wir wie folgt für Sie da:
-    Per E-Mail unter: serviceline@stadtwerke-pforzheim.de
-     Per Telefon unter der (07231) 3971-3971
-    Via Videoberatung, buchen Sie hier einfach online Ihren Termin

Häufig gestellte Fragen im Bereich Netze

Auf dieser Seite haben wir für Sie einige Fragen gesammelt, die uns häufig erreichen. Und geben Ihnen die Antworten!

Wissenswertes um Ihre Energieversorgung

Sie benötigen einen Hausanschluss (für Trinkwasser, Erdgas, Strom, Glasfaser oder Fernwärme)?

Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot.

Hierfür bitten wir Sie, den passenden Antrag möglichst vollständig auszufüllen.

Mein Zähler wurde stillgelegt/ausgebaut, was muss ich tun?

- Bei einer Stilllegung wenden Sie sich bitte an einen zertifizierten Elektriker. Dieser nimmt Kontakt mit uns auf. Daraufhin erhält dieser die Erlaubnis, den gesperrten Zähler zu öffnen.

 

- Bei einem Zählerausbau wenden Sie sich ebenfalls an einen zertifizierten Elektriker. Dieser veranlasst die weiteren Schritte. Nach Einbau des neuen Zählwerkes, erhalten Sie eine sog. Installationsmeldung für Ihre Unterlagen.

 

Wie erhalte ich eine Baustromleitung?

So funktioniert es:

  1. Elektriker beauftragen. Dieser muss im Handelsregister eingetragen sein.
  2. Der Elektriker füllt einen entsprechenden Antrag für Sie aus
  3. Die Verlegung des Baustroms beginnt

Falls Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht gefunden haben, hilft Ihnen unsere kostenlose Serviceline gerne weiter. Sie erreichen uns unter

Created with Sketch.

(07231) 3971-3971

montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr