Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Aus Gründen des Infektionsschutzes bleibt das SWP-Kundencentrum am Sandweg 20 ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline unter (07231) 3971-3971 oder per mail unter serviceline@stadtwerke-pforzheim.de.

Voll auf Kurs mit Magellan

Zwar können wir es nicht mit der ersten Weltumseglung im 16. Jahrhundert gleichsetzen, doch für unseren Personalbereich ist das digitale Personalmanagement-System trotzdem eine runde Sache. Ziel ist es, zeitnah die Voll-Digitalisierung aller Personalakten zu vollziehen.

Schon jetzt können alle Mitarbeitenden zentral auf ihre Daten zugreifen: der Arbeitsvertrag, aktuelle Qualifikationsnachweise bis hin zur Entgeltabrechnung ist alles mit einem Klick erreichbar.

 

Auch Anträge können eingereicht werden, wenn beispielsweise der Bedarf an einer Bildschirmbrille, der Wunsch nach Auszahlung der Gleitzeit oder nach Sonderurlaub besteht. Von der Änderung der privaten Adresse bis zur Buchung einer Weiterbildung ist alles über das zentrale Tool Magellan möglich – so sparen wir nicht nur einiges an Papier; die Mitarbeitenden des Bereichs Personal können sich auch über einen planbaren Workflow freuen und die Kolleg:innen im mobilen Office haben auch zuhause Zugriff auf ihre Daten.

 

Für Auszubildende und Ausbilder:innen besonders praktisch: Wo früher noch händisch Notenübersichten, Zeugnisse, Lebensläufe und Versetzungspläne erstellt und in Excel-Dateien transferiert werden, findet dies nun alles zentral im neuen Magellan-Modul für die Ausbildung statt. Für jede:n Auszubildende:n und jede:n dualen Studierende:n wird ein Profil angelegt, mit dem alle zugehörigen Daten verbunden werden – so haben alle, Auszubildende und Ausbildungsleiter:innen, immer Zugriff auf nötige Unterlagen und Termine. Alle Azubis können nun einfach ihre Daten als PDF-Datei herunterladen, ausdrucken und beispielsweise bei der IHK einreichen.