Besuchen Sie das Wasserwerk Pforzheim und melden Sie sich mit Ihrer Schulklasse oder Freizeitgruppe an! Sie erhalten einen Einblick in die Geschichte der Wasserversorgung und eine Einführung in die moderne Trinkwasseraufbereitung der SWP. Im denkmalgeschützten Wasserwerk Friedrichsberg werden Grundwasser und Bodenseewasser aufbereitet. Außerdem befindet sich hier eines der größten Wasserreservoirs Pforzheims mit einem Fassungsvermögen von bis zu 5 Millionen Liter. Auf eindrucksvolle Weise demonstriert der Gläserne Brunnen die Wasserförderung aus den Tiefbrunnen der Enzaue.

Trinkwasseraufbereitung seit 1899

Interessante Einblicke in das Wasserwerk Friedrichsberg gibt es zweimal im Jahr am Tag der offenen Tür. Die Termine werden in der Lokalpresse bekanntgegeben. Von Mai bis Oktober können Schulklassen Führungen auf Anfrage vereinbaren.

Achtung: Aufgrund von Umbaumaßnahmen im Wasserwerk Friedrichsberg sind bis Mitte 2018 keine Führungen möglich.

Sonja Kirschner, Leiterin Marketing / Unternehmenskommunikation / Gremien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu lesen Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz | Hinweis schließen