250 Jahre Goldstadt

Im Jahr 1767 erteilte Markgraf Karl Friedrich die Erlaubnis, in Pforzheim eine Uhren- und Schmuckfabrik zu errichten, das war der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Die Goldstadt Pforzheim ist seit 250 Jahren Heimat bedeutender Unternehmen der Schmuck- und Uhrenindustrie. Bis heute produzieren kreative Köpfe, Schmuckdesigner und Goldschmiede aus Pforzheim etwa 80 Prozent der deutschen Schmuckwaren. Aus diesem traditionsreichen Gewerbe sind moderne Unternehmen der Präzisions-, Medizin- und Stanztechnologie entstanden. Die Hochschule Pforzheim und das EMMA Kreativzentrum, wo jungen Menschen beste Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung geboten werden, festigen zudem den Ruf Pforzheims als internationale Design- und Innovations- Metropole.

Im Jubiläumsjahr werden die Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft der Goldstadt mit einem eigens kreierten Theaterprogramm, herausragenden Konzerten, faszinierenden Ausstellungen und natürlich jeder Menge außergewöhnlichen Events gefeiert.

Den Auftakt des Jubiläumsfestivals zur Feier von 250 Jahre Goldstadt Pforzheim bildet die große Sonderausstellung „Mechanik en miniature – Armbanduhren der Luxusklasse“ ab 25. November 2016 im Schmuckmuseum.

Das Haus mit der langen Tradition macht Geschichte lebendig: Am 8. und 9. April 2017 wird das komplett umgestaltete Technische Museum mit moderner Ausstellungskonzeption neu eröffnet. Das Museum zeigt die Technik der Schmuck- und Uhrenindustrie in ihrem historischen Kontext, aber auch die Menschen und Arbeitsbedingungen.

Bei der großen Eröffnungsgala am 12. und 13. Mai 2017 wird der charismatische Startenor José Carreras im CongressCentrum Pforzheim das Publikum am ersten Abend mit seinem unvergleichlichen Gesang begeistern. An beiden Tagen zu sehen gibt es eine 270 Grad Multi-Visionsshow des international anerkannten Ensembles xenorama sowie eine extravagante Fashion-Show von Jasmina Jovy. Choreographisch wird die Ballettcompagnie des Theaters Pforzheim unter Leitung von Guido Markowitz zusätzliche Glanzpunkte setzen.

Weitere Highlights im Jubiläumsjahr

  • 19.05.‑25.05.2017: LUXUS!? Ausstellung und Symposium, Alfons-Kern-Turm / Fakultät für Gestaltung / EMMA Kreativzentrum
  • 23.06.‑22.07.2017: „Timeless machine“ Lichtprojektion, Industriehaus
  • 09.07.2017: Rassler-Stern-Wanderung auf historischen Wegen
  • 15.07.2017: Tag der offenen Werkstatt der Goldschmiede- und Uhrmacherschule
  • 28.07.‑29.07.2017: „Goldrausch“ Theater-Spektakel, Innenstadt

Mehr Informationen unter: www.goldstadt250.de

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Sandweg 22, 75179 Pforzheim | Handelsregister Mannheim, HRA 50 36 09 | USt Id.Nr.: DE 214129630
Um diese Seite als Lesezeichen zu Speichern, drücken Sie Bitte die Tastenkombination STRG + D oder ⌘ + D (Apple OSX). Alternativ können Sie auf die Lesezeichen Schaltfläche, in oder neben der Adresszeile klicken. Hinweis schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr dazu lesen Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz | Hinweis schließen