Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Wir sind weiterhin für Sie da!

Ab Donnerstag, den 25.11.2021 ist unser Kundencentrum im Sandweg 20  auf Grund der aktuellen Situation leider geschlossen. 

Gerne sind wir wie folgt für Sie da:
-    Per E-Mail unter: serviceline@stadtwerke-pforzheim.de
-     Per Telefon unter der (07231) 3971-3971
-    Via Videoberatung, buchen Sie hier einfach online Ihren Termin

Für Geschäftskunden

Wir legen großen Wert darauf, die Unternehmen der Region mit Energie zu versorgen. Hierbei können Sie sich stets auf eines verlassen: Wir haben das passende Angebot für Ihre individuellen Anliegen. Weil wir hier leben.

Mit uns sicher versorgt zum Erfolg!

Wer ein Geschäft zu führen hat, der möchte so problemlos wie möglich Erfolge erzielen. Daher setzen wir uns als Partner dafür ein, dass bei Ihnen alle Themen rund um die Energieversorgung reibungslos ablaufen.

Neben unseren Grundversorgungsangeboten (Strom, Gas, Wasser, Fernwärme), ­­­­­haben wir noch mehr spannende Themen im Portfolio, in denen wir Sie gerne beraten:

etc...

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Werden Sie zum Optimalist!


Fixieren Sie die Preise und Tranchen Ihres Energiebedarfes für das gewünschte Lieferjahr einfach per Mausklick – wann immer Sie möchten, spätestens aber bis Dezember vor Beginn des Lieferjahres.

 

Dabei unterstützt Sie das SWP E-Portal mit aktuellen Marktdaten und einem Preisradar, das Ihnen mitteilt, wann es sich wirklich lohnt zu kaufen. Wie einfach es ist, so richtig zu sparen, zeigen wir Ihnen gerne persönlich.

 

Mehr erfahren

Ersatzversorgung und Notversorgung

Ersatzversorgung Strom

Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden in der Niederspannung

Als Ihr zuständiger Grundversorger gem. §36 Abs. 2 EnWG stellen wir in unserem Grundversorgungsgebiet eine Belieferung mit Strom sicher, hierzu gehört auch die Ersatzversorgung. Diese gilt für Nicht-Haushaltskunden in der Niederspannung, d.h. für Letztverbraucher, die Energie für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen und einen Jahresverbrauch von über 10.000 kWh haben.

 

Folgende Voraussetzungen müssen für eine Belieferung in der Ersatzversorgung erfüllt sein:

 

- Als Anschlussnutzer beziehen Sie Strom an Ihrer Verbrauchsstelle ohne Liefervertrag

- Ihr Stromlieferant kann seiner Pflicht der Energielieferung nicht nachkommen (beispielsweise aus Folge einer Insolvenz oder ähnlichem).

 

Um insbesondere bei den aktuell stark schwankenden Energiepreisen einen fairen Preis in der Ersatzversorgung anzubieten richtet sich der Arbeitspreis anhand des aktuellen Spotpreises und dem entsprechenden Verbrauch.

 

 

Im Folgenden finden Sie das dazugehörige Preisblatt:

Notversorgung Strom

Notversorgung für Nicht-Haushaltskunden in der Mittelspannung

 

Wird aus dem öffentlichen Stromnetz in Mittelspannung Energie entnommen, ohne dass die Entnahme einem gültigen Bilanzkreis zugeordnet werden kann, ist der 

Netzbetreiber zur Vermeidung eines Liefer- und Zahlungsrisikos verpflichtet, die weitere Entnahme aus dem öffentlichen Netz durch Sperrung des Netzanschlusses zu unterbinden.

Die SWP bieten unter gewissen Voraussetzungen eine Notversorgung an. Hierzu ist es erforderlich, dass Sie einen entsprechenden Vertrag abschließen.

Ersatzversorgung Gas

Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden im Niederdruck

Als Ihr zuständiger Grundversorger gem. §36 Abs. 2 EnWG stellen wir in unserem Grundversorgungsgebiet eine Belieferung mit Gas sicher, hierzu gehört auch die Ersatzversorgung. Diese gilt für Nicht-Haushaltskunden im Niederdruck, d.h. für Letztverbraucher, die Energie für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen und einen Jahresverbrauch von über 10.000 kWh haben.

 

Folgende Voraussetzungen müssen für eine Belieferung in der Ersatzversorgung erfüllt sein:

 

- Als Anschlussnutzer beziehen Sie Gas an Ihrer Verbrauchsstelle ohne Liefervertrag

 

- Ihr Gaslieferant kann seiner Pflicht der Energielieferung nicht nachkommen (beispielsweise aus Folge einer Insolvenz oder ähnlichem).

 

Um insbesondere bei den aktuell stark schwankenden Energiepreisen einen fairen Preis in der Ersatzversorgung anzubieten richtet sich der Arbeitspreis anhand des aktuellen Spotpreises und dem entsprechenden Verbrauch.

 

 

Im Folgenden finden Sie das dazugehörige Preisblatt:

Notversorgung Gas

Notversorgung für Nicht-Haushaltskunden im Mitteldruck

 

Wird aus dem öffentlichen Gasnetz im Mitteldruck Energie entnommen, ohne dass die Entnahme einem gültigen Bilanzkreis zugeordnet werden kann, ist der Netzbetreiber ist zur Vermeidung eines Liefer- und Zahlungsrisikos verpflichtet, die weitere Entnahme aus dem öffentlichen Netz durch Sperrung des Netzanschlusses zu unterbinden.

Die SWP bieten unter gewissen Voraussetzungen eine Notversorgung an. Hierzu ist es erforderlich, dass Sie einen entsprechenden Vertrag abschließen.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne kontaktieren.

Created with Sketch.

(07231) 3971-3239

Oder per E-Mail: gewerbekunden@stadtwerke-pforzheim.de