Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen!

Aufgrund der aktuellen Umstände, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin!

Besuch im Kundencentrum

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Kundencentrum am Sandweg 20 begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Buchen Sie hier Ihren Termin!

Zukunft ist,
was wir
draus machen!

Zukunftsaktion der SWP Crowd

Zukunftsaktion der SWP Crowd

Zukunft ist,
was wir
draus machen!
Laden Sie
doch,
wo Sie
wollen!

E-Mobilität

E-Mobilität

Laden Sie
doch,
wo Sie
wollen!
Jetzt
Heizung
erneuern!

Contracting-Angebot

Contracting-Angebot

Jetzt
Heizung
erneuern!
/
Created with Sketch.
Hinweis

Wichtige Information zur aktuellen Lage

Die aktuelle Energiepreiskrise führt zu teilweise enormen finanziellen Belastungen für Gas- und Wärmekunden. Um diese Belastungen etwas zu dämpfen, plant die Bundesregierung verschiedene finanzielle Entlastungen. Die derzeit diskutierten Maßnahmen zum Preisdeckel werden die SWP selbstverständlich vollumfänglich umsetzen, sobald diese endgültig geregelt sind. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Information zum Wegfall eines Gas- und Wärmeabschlags im Dezember. Der Staat wird die Kunden im Dezember einmalig entlasten.

Konkret bedeutet dies für die Kunden der SWP: Der Abschlag im Dezember wird nicht erhoben. Dieser Abschlag bildet allerdings nicht die Kosten für den tatsächlichen Verbrauch in dem besagten Monat ab – es handelt sich um einen Durchschnittswert. Der Entlastungsbetrag wird über eine Formel berechnet, die sowohl den für September prognostizierten Verbrauch sowie den aktuellen Verkaufspreis im Dezember berücksichtigt. Die Entlastungssumme und der tatsächliche Abschlag werden vermutlich bei zahlreichen Kunden in der Höhe nicht übereinstimmen. Die Differenz wird dann bei der Jahresendabrechnung in Form einer Gutschrift oder Forderung abgerechnet.

Durch dieses Verfahren soll gewährleistet werden, dass Verbraucher bereits im Dezember spürbar durch den Staat entlastet werden. Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern werden die Entlastung in der Regel über die Jahresabrechnung erstattet bekommen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Themenseite.

Informationen zur Energieversorgung

Ausführliche Informationen zu Ihren Fragen rund um das aktuelle Marktgeschehen finden Sie hier. Hier haben wir auch die neuesten Informationen zu den Themen Dezemberhilfe und Preisdeckel für Sie zusammengestellt.

Sie haben Fragen zur Rechnung oder Ihrem Vertrag?

Wir haben für Sie einige wichtige FAQs zusammengestellt:
Weiter zu den FAQs

Sie wünschen eine Beratung vor Ort im Kundencentrum?
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Strom
Erdgas
Geschäftskunden

Unser Angebot für Unternehmen

Sie sind Unternehmer und interessieren sich für die Geschäftskundenangebote der SWP? Dann bitte hier entlang.

Aktuelles

SWP setzen Dezemberhilfe um


Stadtwerke setzen Entlastungspaket der Regierung um. SWP-Kunden…

Weiterlesen

SWP-Kundenservice steigert Effizienz


Der Andrang bleibt ungebrochen. Daher geht der SWP-Kundenservice…

Weiterlesen

Arbeiten nach Stromstörung in der Zerrennerstraße


Reparaturarbeiten in der Zerrennerstraße zwischen Leopoldstraße…

Weiterlesen

Regionale Fernwärme für “Carl”


Stadtwerke Pforzheim weiten Netz aus. Fernwärme-Anschluss am…

Weiterlesen

SWP-Kunden profitieren von Beschaffungsstrategie


Notwendige Preisanpassung zum Jahreswechsel.

Weiterlesen